Pkw prallt gegen einen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Zum Glück ist nichts Schlimmeres passiert: Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer prallte am Montagabend gegen einen Baum und wurde leicht verletzt. *Erstmeldung*

Am Montag, 18.10.2010, gg. 18.50 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Pkw-Lenker aus Kastl von der Staatsstraße 2550 (alte B 12) aus Richtung Marktl kommend nach rechts auf die Ausschleifung der Staatsstraße 2107 (Höhe Hallenbad) i.R. Kastl. Im oberen Verlauf der Ausschleifung, in einer langgezogenen Rechtskurve, kam er vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt mit dem Notarztwagen ins Kreisklinikum verbracht. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Zur Absicherung und Säuberung der Unfallstelle war die FFW Altötting eingesetzt.

Pressemeldung PI Altötting

Rubriklistenbild: © Shooteragentur

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser