Pkw prallt gegen Baumgruppe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Niederbergkirchen - Eine junge Frau aus Mühldorf fuhr gegen 5.30 Uhr mit ihrem Pkw in Richtung Mühldorf. Während der Fahrt nickte sie kurz ein, sie erschrak dabei und verzog ihr Auto.

Am Montag fuhr eine 18-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Mühldorf gegen 05.30 Uhr mit einem Mercedes auf der B 299 von Neumarkt in Richtung Mühldorf. Eigenen Angaben zufolge nickte sie kurz ein, kam mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und zog das Fahrzeug dann wieder stark nach rechts. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Baumgruppe.

Die Frau war alleine in ihrem Fahrzeug unterwegs; sie war angeschnallt. Mit leichten Verletzungen kam sie mit dem BRK ins Krankenhaus. Beeinträchtigungen durch Alkohol oder andere berauschende Mittel waren bei der Frau nicht gegeben. Am Pkw entstand Totalschaden. Die FFW Taufkirchen war zur Verkehrsregelung und Bindung von auslaufenden Flüssigkeiten vor Ort. Die Straßenmeisterei wurde wegen der Straßenverschmutzung und der beschädigten Bäume verständigt.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser