Bei Polizeikontrolle sofort geständig

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Bei der Kontrolle eines Kleinkraftrades auf der Burghausener Straße, platzte der 23-jährige Fahrer gleich mit einem Geständnis herraus.

Ein 23-jähriger Neuöttinger wurde am 9. August auf der Burghausener Straße mit seinem Kleinkraftrad gegen 22.15 Uhr von der Dienstgruppe Mühldorf zur Verkehrskontrolle angehalten.

Der junge Mann räumte auch gleich ein, dass er keinen Führerschein besitzt. Zudem fiel der Streife auf, dass der Mann deutlich nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Alkotest ergab 1,34 Promille. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme im Krankenhaus Altötting durchgeführt.

Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Auch der 31-jährige Halter des Motorrads erwartet eine Anzeige wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser