Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Mühldorf - Am Sonntag, den 18. Oktober, um 09.00 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer aus Oberneukirchen von der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Vekehrspolizeiinspektion Traunstein kontrolliert.

Er war innerorts viel zu schnell unterwegs. Bei der Kontrolle wurde bei dem Mann von der Autobahnpolizei Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab über 1,1 Promille. Daraufhin wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Pressemeldung Dienstgruppe Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser