Unfall am Mittwoch in Mühldorf

Parkendem Auto ausgewichen: Radfahrerin (33) von Nissan erfasst 

Mühldorf - Am Mittwoch wurde eine 33-jährige Mühldorferin auf ihrem Fahrrad von einem Auto erfasst. 

Die Pressemeldung im Wortlaut: Am Mittwoch (8. Mai) gegen 16.40 Uhr fuhr eine 33-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Mühldorf mit ihrem Fahrrad den Krankenhausberg in Mühldorf hinunter.

Auf Höhe Krankenhausberg 2 übersah eine 43-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Reisbach, welche mit einem Nissan den rechtstehenden geparkten Fahrzeugen auswich, die von hinten kommende Fahrradfahrerin. Dabei kam es zur Kollision. Die Radfahrerin wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT