Polizei Altötting sucht Zeugen

Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht
+
Polizeiauto (Symbolbild).

Altöttingen - Unbekannter Fahrer eines Kastenwagens verursacht Sachschaden an einem Einfahrtstor und entfernt sich unerlaubt vom Unfallort.


Die Meldung im Wortlaut

Am Montag, 3. August, wurde der Polizeiinspektion Altötting eine Unfallflucht in der Reischlstraße im Stadtgebiet von Altötting mitgeteilt. Am 30. Juli gegen 14.15 Uhr Uhr fuhr ein weißer Kastenwagen gegen ein Einfahrtstor eines Wohnhauses. Hierbei entstand ein Sachschaden von circa 200 Euro. Nach dem Anstoß entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seine Personalien zu hinterlassen.


Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Altötting in Verbindung zu setzen (08671/9644-106).

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altöttingen

Kommentare