Unfall am Donnerstag in Pleiskirchen

Fahrer (38) weicht Dachs aus und überschlägt sich - verletzt

+

Pleiskirchen - Am Donnerstag, 12. Dezember, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der AÖ19. Ein Mann geriet wegen einem Dachs von der Fahrbahn ab und landet in einem Bach.

Meldung im Wortlaut:


Am Donnerstag um 6.45 Uhr ereignete sich in Pleiskirchen auf der AÖ19 ein Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Wurmannsquicker fuhr gerade mit seinem Fiat von Lampersberg in Farhrtrichung Lederhub, als er einem Dachs, der über die Straße lief,ausweichen musste

Durch das Ausweichmanöver kam der der Auto-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr


in einen kleinen Bachlauf

und

überschlug sich anschließend

einmal. Der Autofahrer wurde

leicht verletzt ins Krankenhaus

Altötting verbracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von geschätzten

6.000 Euro

.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Kommentare