Rechtmehringer stark alkoholisiert

Geradeaus über Verkehrsinsel - Totalschaden!

Wasserburg- Am 5. März gegen 22 Uhr ereignete sich auf der Münchner Straße zwischen Reitmehring und Edling ein Verkehrsunfall. Das hatte Folgen:

Ein 60-jähriger Rechtmehringer befuhr mit seinem Auto die Münchner Straße von Reitmehring kommend in Richtung Edling. Kurz nach der Einmündung zur Megglestraße verursachte er alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall, indem er geradeaus über die dortige Verkehrsinsel fuhr.

Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der Pkw musste daraufhin abgeschleppt werden. An der Verkehrsinsel wurde die Beschilderung beschädigt.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der genannte Pkw-Fahrer über 2 Promille hatte. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser