Fenster geöffnet - Pkw-Brand entdeckt

Waldkraiburg - Ein technischer Defekt hat in Waldkraiburg einen Motorraumbrand ausgelöst. Das Feuer wurde durch einen glücklichen Zufall entdeckt. Dadurch konnte größerer Schaden verhindert werden.

Eine 36-jährige Waldkraiburgerin bemerkte am 02.08.2011, gegen 07.15 Uhr, als sie ein Fenster zum Lüften öffnete, dass aus dem Motorraum ihres Pkw, der vor ihrer Garage in der Von-der-Tann-Straße abgestellt war, Rauch aufstieg.

Sofort versuchten Familienangehörige und Nachbarn den Brand mit Wasser einzudämmen, aber erst die eintreffende Feuerwehr konnte den Brand endgültig löschen.

Die Brandursache dürfte ein technischer Defekt im Motorraum gewesen sein. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Schaden in Höhe von 7000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser