Paketsendung geplündert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gars - Ein Handy der Marke Sony Ericson im Wert von 579 Euro bestellte sich kürzlich ein 31-Jähriger aus Gars.

Am 16. November traf ein Päckchen ein. Als er das Paket jedoch öffnete, war nur noch eine Werbegeschenkdecke darin, das wertvolle Handy allerdings fehlte. Die Schachtel war, die der Garser weiter feststellen musste, am Boden aufgeschnitten worden und nach Entnahme des Handys offenbar wieder mit Paketklebeband verschlossen worden.

Der Garser hat den Diebstahl nun bei der Haager Polizei zur Anzeige gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser