Unfall am Donnerstag bei Edling

Angetrunkener kracht mit Auto in Austellungsraum

Oberhub/ Edling - Am Donnerstagnachmittag verlor ein 68-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen und crashte in einen Ausstellungsraum. Später stellte die Polizei fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand.

Am Donnerstag gegen 16 Uhr befuhr ein 68-Jähriger aus dem Landkreis Ebersberg die B304 Richtung München. Auf Höhe Oberhub kam der Fahrer mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte in einen Ausstellungsraum, der sich neben der Bundesstraße befindet.

Fahrer angetrunken und leicht verletzt 

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert, der deutlich über dem gesetzlichen Grenzwert von 0,3 Promille lag, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt wurde.

Außerdem erwartet den Fahrer ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Der Schaden dürfte sich insgesamt auf etwa 12.000 Euro belaufen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser