Unfall auf B299 bei Niederbergkirchen

Junge Frauen überschlagen sich mit Auto in Straßengraben

Niederbergkirchen - Ein heftiger Unfall hat sich am Freitagvormittag, 6. September, gegen 10.30 Uhr auf der B299 im Gemeindebereich von Niederbergkirchen ereignet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Zu dem Unfall kam es kurz hinter Rohrbach. Eine junge Pkw-Fahrerin geriet aus nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kam anschließend von der Straße ab, wo sie sich mit ihrem Fahrzeug im Straßengraben überschlug. 

Die Fahrerin selbst sowie ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall jeweils leicht verletzt und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus Mühldorf. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 13.000 Euro.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT