Pressemeldung der Polizei Altötting

Unfallflucht bei Emmerting - Zeugen gesucht

Neuötting - Am Freitag den 24. Januar, um 15.45 Uhr, befuhr ein 85-jähriger Burghauser die Staatsstraße 2108 bei Emmerting. Dort wurde er von einem anderen Fahrzeug überholt.

Beim Überholvorgang kam es zur Berührung der Außenspiegel. Am Fahrzeug des Burghausers entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An der Unfallstelle wurden Fahrzeugteile aufgefunden die darauf hin deuten, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Dacia Duster gehandelt hat. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671/96440 zu melden.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare