Am Sebastianiplatz

Auto erfasst Seniorin (83) - schwer verletzt!

Neuötting - Beim Spazierengehen wurde am Dienstagmittag eine 83-Jährige von einem Auto erfasst. Nach der Unfallverursacherin wird nun gefahndet.

Am Dienstagmittag, gegen 11.45 Uhr, ging eine 83-jährige Neuöttingerin am Sebastianiplatz unmittelbar vor dem Kreisverkehr über die Straße.

Eine unbekannte Autofahrerin, due ungefähr 70 Jahre alt sein soll, kam in einem dunklen Fahrzeug aus Richtung Stadtplatz/Ludwigstraße und erfasste die Fußgängerin.

Die Fahrerin hielt an und unterhielt sich kurz mit der 83-Jährigen, danach fuhr sie wieder weiter. Erst zu Hause verspürte die Seniorin starke Schmerzen und musste sich schließlich ins Kreisklinikum Altötting begeben, wo eine schwerere Verletzung festgestellt wurde.

Die Autofahrerin, die noch eine etwa 50-jährige Mitfahrerin dabei hatte, soll sich zur Klärung des Unfallherganges bitte bei der Polizeiinspektion Altötting melden. Um Zeugenhinweise wird ebenfalls gebeten - Telefonnummer: 08671/9644-0

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser