Polizei ermittelt

Unbekannter erlaubt sich ganz schlechten "Scherz" in Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Ein Unbekannter hat sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen ganz schlechten Scherz erlaubt und zahlreiche Kanaldeckel ausgehängt.

Seine „Route“ verlief über die Eschlbacher Straße, Bachstraße und Sudetenstraße. Dabei wurden mindestens zehn Kanaldeckel teils mitten auf die Straße gelegt, teils in andere Grundstücke geworfen. 

Gegen den Täter wird jetzt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Hinweise bitte an die Polizei Altötting unter der Telefonnummer 08671/96440.

Pressemeldung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser