Unfallflucht in Neuötting

Teurer Parkplatzrempler beschäftigt Polizei

Neuötting – Seiner Verantwortung entzogen hat sich ein Autofahrer in Neuötting, der beim Ein- oder Ausparken einen erheblichen Schaden an einem anderen Fahrzeug verursacht hat.

Passiert ist die Sache gestern Abend zwischen 18 Uhr und 18.40 Uhr. Der unbekannte Unfallfahrer rammte die rechte vordere Fahrzeugseite eines an der Bahnhofstraße geparkten grauen Audi A 3. Der Sachschaden beträgt mindesten 1000 Euro

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle und kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit. Die Polizei Altötting bittet um Hinweise zu dem verantwortungslosen Autofahrer an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser