Pressemeldung der Polizei Altötting

Unbekannter entfernt sich unerlaubt von Unfallstelle - Polizei bittet um Hinweise

Neuötting - Ein unbekannter Fahrzeuglenker entfernte sich nach einem Spiegelstreifer unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

PRESSEMELDUNG DER POLIZEI IM WORTLAUT:

Am 23. März, zwischen 07.50 Uhr und 07.55 Uhr, streifte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer den Spiegel eines abgestellten Pkw´s. 

Dabei entstand an dem Spiegel einSachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Der Pkw war vor der Bäckerei des REWE-Centers geparkt. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel.: 08671/96440, zu melden.


Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT