Vandalen unterwegs

Mehrere Sachbeschädigungen an Pkw im Stadtgebiet Neuötting

Neuötting - In der Nacht vom 02. Januar, auf 03. Januar, wurden im Stadtgebiet Neuötting mehrere Pkw mutwillig beschädigt. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:


An zwei Fahrzeugen, welche in der Auenstraße geparkt waren, wurden die Außenspiegel heruntergeschlagen. Zwei weitere Fahrzeuge wurden in der Tiefgarage in der Altöttinger Straße demoliert.

Der Sachschaden dürfte sich auf einen mittleren, vierstelligen Betrag belaufen.


Der oder die Täter sind zum derzeitigen Ermittlungsstand unbekannt.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Altötting unter der 08671/96440 zu wenden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler/dpa

Kommentare