Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dreister Diebstahl in Neuötting

Und das bei diesen Preisen: Unbekannter klaut 800 Liter Diesel aus Lkw

Neuötting - Am 26. August gegen 18 Uhr parkte ein Mitarbeiter einer Spedition seinen Lkw in der Braumeisterstraße in Neuötting hinter der Elektrofirma Enzinger – mit Folgen:

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Als der Mitarbeiter am 29. August um ca. 6 Uhr seine Tour wieder fortsetzen wollte, bemerkte er, dass der Lkw fast keinen Treibstoff mehr hatte. Ein bislang unbekannter Täter pumpte während der Standzeit des Lastwagens etwa 800 Liter Diesel ab. Laut dem Chef der Firma beläuft sich der Schaden auf rund 1800 Euro. Die Polizei in Altötting bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08671/9644-0.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Kommentare