Kurioser Polizeieinsatz

Im Möbelhaus: Kinderwagen plötzlich weg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Ein vermutlich weiblicher, noch unbekannter Täter hat aus einem Möbelgeschäft mehrere Gegenstände geklaut, darunter einen Kinderwagen. Die Polizei ermittelt.

Am Freitag, 12. Februar, zwischen 15.45 Uhr und 17.30 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter (vermutlich ein ca. 14-jähriges Mädchen, 150 cm, schlank, dunkle Haare, westeuropäisch) aus dem Möbelgeschäft XXXL-Hiendl, August-Unterholzner-Straße, einen grauen Kinderwagen, Marke Joolz „Day“, incl. Wickeltasche und Fußsack, im Wert von rund 1300 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Altötting, Burghauser Straße 25, Telefon 08671/9644-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser