Auf B588

Berauscht und mit Marihuana im Auto unterwegs: 24-Jähriger in Neuötting aus dem Verkehr gezogen

Neuötting - Eine Polizeistreife beendete die Drogenfahrt eines 24-jährigen Reischachers in Neuötting.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Am Sonntag, den 11. April, gegen 3.30 Uhr wurde ein 24-jähriger Reischacher im Bereich B588 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten diverse Anzeichen auf einen vorangegangenen Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden; zudem wurde im Fahrzeug eine Kleinmenge Marihuana aufgefunden und sichergestellt.

Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeuglenker musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus Altötting unterziehen. 

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare