Auf der Staatsstraße 2550 in Neuötting

Crash: Autofahrerin übersieht 64-Jährigen

Neuötting - Beim Einfädeln auf die Staatsstraße 2550 in Neuötting ist es am Wochenende zu einem Unfall gekommen.

Dazu kam es Samstagmittag gegen 12.50 Uhr in Höhe der Ausfahrt Neuötting. Eine 31-jährige wollte von der Simbacher Straße auf die Staatsstraße 2550 in Richtung Marktl auffahren. Hierbei übersah sie einen auf der St2550 fahrenden 64-jährigen Autofahrer aus Mühldorf

Durch den Zusammenstoß wurden beide Wagen im Frontbereich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Es wurde kein Unfallbeteiligter verletzt.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser