Verkehrsunfall Altötting

81-Jährige übersieht Autofahrer - Zusammenstoß in Zunftstraße

Neuötting - Am 1. Dezember übersah eine 81-jährige Wagenlenkerin ein Auto, als sie nach links in die Zunftstraße abbog. Beim Zusammenstoß der beiden Autos kam es zu einem Sachschaden.

Die Meldung im Wortlaut


Am 1. Dezember kam es um 16.50 Uhr in der Zunftstraße in Neuötting zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die Unfallverursachende 81-jährige Teisingerin befuhr die Braumeisterstraße und wollte nach links in die Zunftstraße einbiegen.

Gleichzeitig befuhr ein 25-jähriger Teisinger die Zunftstraße. Die 81-jährige übersah diesen und es kam zum Zusammenstoß. An beiden Autos entstand jeweils ein Sachschaden von 500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressebericht der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / Felix Kästle/

Kommentare