Hoher Sachschaden in Neuötting

10.000 Euro Schaden: Toyota am Alten Stadtberg beim Rangieren beschädigt 

Neuötting - Im Zeitraum vom 24. Dezember 2019, bis zum 6. Januar 2020, stieß ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Rangieren, gegen einen am Alten Stadtberg geparkten schwarzen Pkw der Marke Toyota.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich aufgrund der Unfallspuren vermutlich um einen größeren Anhänger bzw. Auflieger. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden von ca. 10.000 Euro zu kümmern. 

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Altötting Tel: 08671/96440, zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Monika Skolimowska/ZB/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT