Unerhörte Tat in Neumarkt-St. Veit

Während des Schulsports: Hörgeräte gestohlen!

Neumarkt-St. Veit - Wie jede Woche ging eine 14-Jährige Ende Oktober zum Schulsport in der Mittelschule. Am Stundenende der Schock: Hörgeräte wurden gestohlen!

Am Mittwoch, 28. Oktober, 8 - 9.30 Uhr, wurden in der Mittelschule Neumarkt St. Veit einem knapp 14 Jahre alten Mädchen während des Sportunterrichts ihre KIND-Hörgeräte im Wert von über 3500 Euro aus der Sporttasche entwendet.

Da sich das Mädchen erst während der Herbstferien ihrer Mutter offenbarte, konnte die Mutter erst nach den Ferien in der Schule nachfragen (Ergebnis negativ), so dass sie erst am Dienstag, 17. November, zur Anzeige bei der Polizei Mühldorf erschien. Eine Durchsage in der Schule brachte bislang keinen Erfolg.

Die Polizei Mühldorf bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08631/3673-0. Auch bei der Schule können Hinweise gemeldet werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser