Am Dienstagabend in Neumarkt-St. Veit

Mofa-Fahrer im Visier der Polizei: Drogentest verläuft positiv

Neumarkt-St. Veit - Am Dienstag, 23. Juli, um 22.40 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Mühldorf einen Mofa-Fahrer aus Neumarkt-Sankt Veit.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei der Kontrolle stellte die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem 31-jährigen Mann fest. Ein Drogentest verlief dabei positiv auf das Betäubungsmittel Cannabis.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT