Nachbarschaftsstreit endet in Arrest

Obertaufkirchen - Ruhestörung oder falschparkende Autos. Es gibt viele Gründe, die zu Streit mit den Nachbarn führen. Ein 19-Jähriger konnte sich aber nicht mehr verbal helfen:

Am Samstag gegen 2.30 Uhr eskalierte ein seit längeren bestehender Nachbarschaftsstreit. Ein 19-jähriger Mann trat bei seinem Nachbarn eine Türe ein und sprach Drohungen aus.

Da er erheblich alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in der Arrestzelle.

Den genauen Tathergang müssen nun die weiteren Ermittlungen ergeben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser