Vor der Ausfahrt eines Schnellrestaurants

Mühldorfer unterschätzt scharfe Kurve - Unfall

Mühldorf - Ortsansässiger unterschätzt eine Kurve und landet mit schweren Sachschaden im Feld.

Pressebericht der Polizeiinspektion Mühldorf:

Am Freitagmittag unterschätzte ein Ortsansässiger mit seinem VW Polo die 90-Grad-Kurve vor der Ausfahrt bei einem Schnellrestaurant. Er überfuhr mit seinem Fahrzeug die hohen Randsteine und landete im danebenliegenden Feld. Hierbei entstand sowohl am Fahrzeug als auch an der Einfriedung erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro. Der Polo musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT