Sicherheitsabstand wohl nicht eingehalten

Waldkraiburger (19) prallt mit BWM bei Mühldorf gegen Honda - Mann (48) verletzt

Bereits am 08.05.2020, um 15.35 Uhr befuhr ein 19-jähriger junger Mann aus Waldkraiburg mit seinem BMW die Nordtangente in Richtung Mettenheim.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Hierbei hielt er offensichtlich den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Honda nicht ein, sodass es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Durch den Verkehrsunfall wurde der 48-jährige Fahrer des Honda leicht verletzt. Der Mühldorfer erlitt ein Schleudertrauma.


An beiden Fahrzeugen entstanden leichte Sachschäden in Höhe von insgesamt rund 1.000 Euro. Beide Autos blieben weiterhin fahrbereit.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare