Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugen geklärt

Mühldorf - Gestern, am 24. April, fuhr gegen 16.30 Uhr eine 65-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw, auf dem Stadtplatz in Mühldorf rückwärts beim Ausparken gegen ein anderes Fahrzeug.

Unbeirrt setzte sie ihren Weg fort und verließ die Unfallörtlichkeit. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro. Zwei aufmerksame Zeugen beobachteten den Unfall und meldeten ihn sogleich der Polizei. Mithilfe einer Fahrerbeschreibung und dem Kennzeichen der Verursacherin konnte die Flucht schnell geklärt werden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT