Radlerin an der Innkanalkreuzung angefahren

Mühldorf - Ein Autofahrer übersah eine Radlerin, die die Innkanalkreuzung überqueren wollte. Die junge Frau wurde vom Auto erfasst und stürzte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Ein Autofahrer aus dem nördlichen Landkreis übersah am Dienstagabend gegen 17.50 Uhr im Bereich der Innkanalkreuzung eine querende Radlfahrerin. Das Fahrrad wurde durch den Opel erfasst und die junge Frau aus dem Stadtgebiet stürzte. Sie begab sich selbst ins Mühldorfer Krankenhaus zur Behandlung, der entstandene Sachschaden beträgt 300 Euro.

Der genaue Unfallhergang steht derzeit nicht fest, etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Mühldorf in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser