In der Unterführung: Exhibitionist unterwegs!

Mühldorf - Bereits am 6. Juni führte ein unbekannter Mann sexuelle Handlungen in der Unterführung Berufsschule durch. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung:

Bereits am 6. Juni  führte nach Angaben der Polizei ein bislang unbekannter Mann zwischen 17 Uhr und 18 Uhr in der Unterführung Berufsschule - Grundschule Berliner Straße exhibitionistische und sexuelle Handlungen durch. Der Mann wird beschrieben als circa 40 Jahre alt, circa 175 cm groß mit normaler Figur. Er hatte kurze schwarze Haare und war dunkel gekleidet.

Der Vorfall war erst mit Zeitverzug bei der Polizei mitgeteilt worden. Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631/3673-0 um Hinweise. Wer kann Hinweise zu dem Mann machen?

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser