Wer hat etwas in Mühldorf beobachtet?

Unbekannter entsorgt privaten Sperrmüll in Wald - Polizei sucht Zeugen

Mühldorf - Ein bislang Unbekannter hat seinen privaten Sperrmüll einfach im Wald entsorgt. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Im Tatzeitraum vom 21.09.2019 von ca. 12 Uhr bis 18.30 Uhr entsorgte ein bislang unbekannter Verursacher seinen privaten Sperrmüll, darunter einige Regale, auf einem Waldweg, auf der Münchener Straße, in Richtung Mettenheim-Hart. 

Der Waldweg befindet sich angrenzend zum Kiefernweg, Mettenheim-Hart. 

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Mühldorf a.Inn unter der 08631/36730 zu wenden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / Soeren Stache

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT