Dreister Diebstahl in Mühldorf

Unbekannter bricht Milchautomaten in Hofladen auf

Mühldorf - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in einem Hofladen zu einem dreisten Diebstahl.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

In der Nacht vom 30. Mai auf den 31. Mai ging ein bislang unbekannter Täter einen Frischmilchautomaten in einem Hofladen eines örtlichen Milchbauern an. 

Der Täter hebelte die Serviceklappe des Automaten auf und entnahm den Behälter des Münzeinwurfes. Der Täter erbeutete 80 Euro Münzgeld und verursachte einen Sachschaden in Höhe von insgesamt 1000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter nicht alleine gehandelt hat. 

Ein zweiter Fall mit gleicher Vorgehensweise ereignete sich in derselben Nacht im Bereich der Polizei Altötting. Die Polizei Mühldorf (Tel: 08631/3673-0), sowie auch die Polizei Altötting (Tel: 08671/9644-0) bitten um Hinweise zu den Tätern und ggf. zu dem evtl. verwendeten Fluchtfahrzeug.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT