In der Nacht in Mühldorf

Schlägerei vor Nachtclub - Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht

Mühldorf am Inn - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es vor einem Nachtclub zu einer Auseinandersetzung. 

Die Meldung im Wortlaut:

Am 3. Oktober gegen 2.45 Uhr wurde im Außenbereich eines Nachtclubs am Stadtplatz ein 29-jähriger Mann aus Garching von einem bislang unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. 

Der Verletzte konnte aufgrund seiner starken Alkoholisierung nur dürftige Hinweise zu dem Täter abgeben. Bisher ist bekannt, dass der Täter eine weitere Person bei sich hatte. 

Einer der Beiden sprach rumänisch, ist etwa 1,85 Meter groß, um die 25 Jahre alt und trug ein dunkelgrünes Shirt mit einer Jeans. 

Der Andere ist circa 1,75 Meter groß, ebenfalls Mitte 20 und trug ein schwarzes Shirt und Jeans. 

Sie sind zusammen in Richtung Stadtplatz und dann weiter in unbekannte Richtung geflohen. Welcher von beiden der Täter war ist derzeit noch unklar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Mühldorf (08631/3673-0) oder jede andere Polizeidienststelle.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT