Hoher Schaden in Mühldorf

Dreiste Diebe bocken Autos auf und klauen teure Reifen

Mühldorf - In der Nacht vom Samstag, 8. Juli, 23 Uhr auf Sonntag, 9. Juli, 3.50 Uhr, wurden bei einem Autohaus an der Heeresparkstraße von drei Neufahrzeugen sämtliche Reifen - auf Alufelgen - entwendet.

Die Täter hoben die Fahrzeuge an und stellten sie auf Pflastersteine. Durch das unsachgemäße Anheben der Pkw wurden diese nicht unerheblich beschädigt. Der Wert der entwendeten Reifen beträgt über 5.000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mühldorf, Telefon 08631/3673-0, zu melden.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser