Polizei sucht Zeugen

Offene Heckklappe in Mühldorf angefahren und geflüchtet

Mühldorf - Die Polizei bittet Zeugen einer Fahrerflucht sich zu melden.

Am Freitag Nachmittag, gegen 16.15 Uhr, rangierte der Fahrer eines weißen Lieferwagens mit Regensburger Kennzeichen an einer Baustelle in der Baumgartnerstr. Hierbei stieß er gegen die zu diesem Zeitpunkt gerade offen stehende Heckklappe eines Pkw, wodurch die gesamte Klappe verschoben und ein Sachschaden von rund 1.500 Euro verursacht wurde. 

Der Fahrer des Lieferwagens und sein Beifahrer stiegen zunächst aus ihrem Fahrzeug aus und sahen sich den Schaden an. Anschließend stiegen sie wieder ein und fuhren davon, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern. 

Der gesamte Vorfall wurde vom Fahrer eines weiteren weißen Lieferwagens mit der Aufschrift „Reichl“ oder „Reischl“ beobachtet, der auch den Besitzer des beschädigten Pkw aufmerksam machte. Die Polizei bittet diesen Zeugen und auch weitere Personen, die weitere Hinweise geben können, sich unter der Tel.-Nr. 08631/3673-0, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser