In Mühldorf

Auf dem Weg in die Notaufnahme: Auto kollidiert mit Radfahrerin (27)

Mühldorf: Am Freitagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall.

Eine 36-jährige Frau befuhr gegen 14 Uhr die Ahamer Straße um ihren Sohn in die Notaufnahme zu bringen. Beim Abbiegen übersah sie eine Radfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. 

Die 27-jährige Radfahrerin verletzte sich an Kopf und Fuß und wurde in der Notaufnahme behandelt. Am Auto der Verursacherin entstand leichter Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser