Polizei Mühldorf sucht nach Zeugen

Nach Weg gefragt: Mann versucht Mädchen zu küssen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Nachdem eine Jugendliche einem fremden Mann den Weg zur Apotheke beschrieben hatte, wollte dieser das Mädchen küssen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Wie erst am Montag angezeigt wurde, versuchte bereits am vergangenen Donnerstag, 7. April gegen 19.15 Uhr ein junger Mann ein Mädchen am Stadtplatz in Mühldorf zu küssen, nachdem er zuvor in gebrochenem Deutsch nach dem Weg zu einer Apotheke gefragt hatte.

Das jugendliche Mädchen aus dem Landkreis Mühldorf gab ihm diese Auskunft, woraufhin ihr der Unbekannte zunächst die Hand geben wollte. Sie hatte aber beide Hände voll und deshalb habe der Mann versucht sie zu küssen. Als sie zurückwich stieg der Mann auf sein Fahrrad und verschwand wortlos.

Das junge Mädchen beschreibt den Unbekannten als etwa 20-jährigen, rund 170 cm großen, schlanken Mann mit orientalischem Aussehen. Er hatte dunkle kurze Haare und war zur Tatzeit dunkel bekleidet. Laut Geschädigter hat mindestens eine Frau den Vorfall beobachtet. Die Polizei Mühldorf bitte mögliche Zeugen sich unter Tel. 08631/3673-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser