Polizei hat Drahtesel sichergestellt

Wer vermisst in Mühldorf sein Damenrad?

Mühldorf - Vermissen Sie ihr Fahrrad? Dann hat es vielleicht die Polizei sichergestellt. Damit wollen die Beamten einen möglichen Diebstahl vorbeugen.

Am 27. Oktober wurden einige Räder an den Fahrradständern an der Bischof-von-Ketteler-Str (Bahnhof Nordseite) sichergestellt.

Die Fahrräder wurden von einer unbekannten Person mit massiven Bügelschlössern an die Fahrradständer angeschlossen, obwohl manche Räder bereits verschlossen waren. Es wird vermutet, dass dieses Vorgehen zur Vorbereitung des Diebstahls dieser Räder diente.

Wer hat ein älteres Rad folgender Hersteller unter der genannten Örtlichkeit abgestellt und vermisst seit dem 27. Oktober dieses Rad?

  • Damenrad Puch orange mit angeschweißtem Rollstuhlgestell
  • Damenrad Bavaria weiß mit 5-Gang Nabenschaltung und schwarz ummanteltem Kettenschloss
  • Damenrad grün mit schwarzem Korb auf dem Gepäckträger
  • Damenrad Heidemann-Werke-Einbeck/ Fürstenkrone rot
  • Damenrad Bavaria Silber mit schwarzem Korb auf dem Gepäckträger
  • Damenrad Clipper rot mit schwarzem Korb auf dem Gepäckträger
  • Damenrad Staiger, Typ Sprinter, silber/lila

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn, 08631/3673-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser