Pressebericht der Polizeiinspektion Mühldorf

Unfallflucht auf dem Parkplatz des Globusmarktes

Mühldorf am Inn - Nach einer Unfallflucht am Parkplatz des Globusmarktes in Mühldorf, bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Am Freitag, 11. Januar, stellte eine 50-jährige Frau aus Mettenheim ihren blauen Opel Astra gegen 14.20 Uhr auf dem Parkplatz beim Globus Getränkecenter ab. Als sie nach dem Einkauf zurückkam musste sie feststellen, dass ihr Auto hinten rechts am Radlauf einen frischen Unfallschaden aufwies. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entzog sich seiner Verantwortung und flüchtete von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizei Mühldorf (08631/56730) oder jede andere Polizeidienststelle.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare