Streit artete aus

Männer prügeln sich in Mühldorfer Asylunterkunft

Mühldorf am Inn - Am Dienstagabend ist es in einer Asylunterkunft zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Die beiden wurden dabei leicht verletzt. 

Am Dienstagabend, gegen 22.40 Uhr, kam es in einer Asylunterkunft zwischen zwei Asylbewerbern zu einer handfesten Auseinandersetzung. Bei der Auseinandersetzung verletzen sich beide leicht. 

Einer der beiden Kontrahenten musste im Kreiskrankenhaus Mühldorf ambulant wegen einer Platzwunde über dem linken Auge behandelt werden. Beide Kontrahenten erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser