In der Nacht auf Sonntag in Mühldorf am Inn

Einbruch in Lagerhalle - mehrere Scheiben zerstört

Mühldorf am Inn - Am Sonntag hat ein Unbekannter versucht, in eine Lagerhalle einzubrechen. Dort wurde er aber rasch vertrieben.

In der Nacht auf Sonntag, gegen 4.15 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter an einer Lagerhalle mehrere Fenster einzuschlagen. Erst beim vierten Fenster gelang es ihm, ein Loch in eine Scheibe zu schlagen.

Durch das entstandene Loch konnte er den Fenstergriff öffnen und gelangte so in das Anwesen. Vermutlich hielt er sich dort nur kurz auf, da er die Alarmanlage ausgelöst und offensichtlich nichts mitgenommen hat.

Bei der polizeilichen Aufnahme wurden Spuren gefunden, die zu einem Täter führen könnten. Dennoch werden Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/36730 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser