Mitten am Tag betrunken

Autofahrer muss seinen Schlüssel abgeben

Mühldorf - Schon am frühen Nachmittag zu tief ins Glas geschaut hatte ein Autofahrer in Mühldorf. 

Der 57 Jahre alte Mann aus der Gemeinde Teising war gestern Nachmittag mit seinem blauen Peugeot in Mühldorf unterwegs, als ihn Beamte der Polizeiinspektion Mühldorf gegen 14.30 Uhr kontrollierten. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einenAtemalkoholwert über 1,1 Promille ergab.

Bei dem Autofahrer wurde daraufhin im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Zudem musste der Mann sein Auto stehen lassen und den Schlüssel vorübergehend der Polizei übergeben.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser