+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

"Ich hau dir in die Fresse, du Schl...."

Mühldorf - Um eine Unfallflucht zu verhindern, klopfte eine Frau auf den Kofferraum des betroffenen Fahrzeuges. Dessen Fahrer sprang wutentbrannt heraus und legte los:

Am 29.03.14 gegen 09.35 Uhr war eine 50-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Erharting auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Siemensstraße mit ihrem Einkaufswagen beim Einladen ihrer Einkäufe beschäftigt, als sie ihren Angaben nach von einem rückwärts aus einem gegenüberliegenden Parkplatz fahrenden BMW mit SR-Kennzeichen leicht touchiert wurde.

Damit der Pkw nicht weiterfährt, klopfte sie auf den Kofferraumdeckel des Wagens. Daraufhin stieg der Fahrer aus und beleidigte sie mit den Worten “Hau mir noch einmal auf den Kofferraum, dann hau ich Dir in deine hässliche Fresse, du Schlampe“.

Auf dem Beifahrersitz des BMW saß eine Frau, welche das Touchieren der beleidigten Person leugnete. Unter Tel. 08631/3673-0 bittet die Polizei Mühldorf um Zeugenhinweise.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser