Nach Schmierereien in Innstraße

Erneute Graffiti in Mühldorf - Polizei ermittelt

Mühldorf - Nachdem es in der Nacht von Samstag, 24. August, auf Sonntag, 25. August, in der Innstraße bereits zu beschmierten Wänden und Autos gekommen war, wurden nun neue Fälle bekannt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bereits am Wochenende wurden der Polizei Mühldorf insgesamt drei Fahrzeuge und eine Hausmauer in der Innstraße in Mühldorf mitgeteilt, welche in der Nacht von Samstag, 24. August, auf Sonntag, 25. August, mit rosa und schwarzer Farbe besprüht wurden.

In diesem Zusammenhang wurden im Laufe des Montags nochmals mehrere Schmierereien bekannt, betroffen diesmal insgesamt drei Hausmauern und ein Bushäuschen, die sich alle ebenfalls in der Innstraße befanden. Auch hier wurden wieder die Schriftzüge „ACAB“, „1VS“, „FCK“, sowie sonstige verschnörkelte Schriftzeichen angebracht, der Sachschaden beträgt circa 4.000 Euro. Die Polizei Mühldorf bittet um Hinweise unter der Nr. 08631/3673-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT