Zeugenaufruf der Polizeiinspektion Mühldorf

BMW angefahren und geflüchtet

Mühldorf - Am vergangenen Mittwoch, zwischen 3 Uhr und 4 Uhr morgens, wurde ein in der Mühlenstraße in Mühldorf geparkter BMW angefahren und beschädigt.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich weiter um den entstandenen Sachschaden von rund 2.000 Euro zu kümmern. Ein Zeuge konnte zum Unfallzeitpunkt einen hellen Kleintransporter/Van der Marke Mercedes Citan beobachten. Dieses Fahrzeug müsste infolge des Unfalls eine Beschädigung an der rechten Fahrzeugfront aufweisen. Weiter Hinweise hierzu nimmt die Polizei Mühldorf, T.: 08631/3673-0, entgegen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT