Unfallflucht in Mühldorf

Audi nicht mehr fahrbereit - Verursacher geflüchtet

Mühldorf - Von Sonntag auf Montag fuhr ein Unbekannter gegen einen geparkten Audi. Das Auto wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit ist. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls.

In der Zeit von Sonntag 18 Uhr bis Montag  9.50 Uhr fuhr ein bisher Unbekannter mit einem bisher unbekannten Fahrzeug an einen in der Richard-Wagner-Straße 2a in Mühldorf abgestellten Audi ohne Zulassung. Das geparkte Fahrzeug wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit ist. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Auf Grund der Beschädigungen am geschädigten Auto dürfte es sich beim Unfallverursacher um einenLkw oder ähnlich großes Fahrzeug handeln.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mühldorf unter der Tel. 08631/3673-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser