Pressebericht der Polizei Mühldorf

Pkw angefahren und geflüchtet

Mühldorf - Im Zeitraum von vergangenem Dienstag bis Donnerstag wurde ein in der Wiesenstraße in Mühldorf geparkter blauer Peugeot angefahren und an der vorderen linken Seite beschädigt.

Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne sich weiter um den entstandenen Sachschaden, der auf 3.500 Euro geschätzt wird, zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mühldorf, T.: 08631/3673-0, in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT