Motorradfahrerin stürzt wegen Unachtsamkeit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönberg - In einer Linkskurve kam eine 30-jährige Motorradfahrerin von der Fahrbahn ab und stürzte. Glücklicherweise erlitt sie nur Arm- und Beinverletzungen.

Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr fuhr eine 30-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg mit einem Motorrad der Marke Yamaha auf der Gemeindeverbindungsstraße von Schönberg in Richtung Harpolden-Egglkofen. In einer Linkskurve nach der Abzweigung Oed vor Staudach geriet sie aus Unachtsamkeit auf das Bankett, verlor dann die Kontrolle über ihr Motorrad und stürzte. Dabei erlitt sie Arm- und Beinverletzungen. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser